"Alles was wir für uns selbst tun, tun wir auch für andere, und alles was wir für andere tun, tun wir auch für uns selbst." Thich Nhat Hanh
"Alles was wir für uns selbst tun,tun wir auch für andere,und alles was wir für andere tun,tun wir auch für uns selbst."                              Thich Nhat Hanh

Für unsere jungen Klienten

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht  unseren pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen, in ihrer familiären Umgebung aufzuwachsen. Wir wollen die Familien trotz intensivmedizinischer Versorgung ihres Kindes dabei unterstützen ein erfülltes und spannendes Familienleben zu gestalten. Den Kindern, Jugendlichen sowie deren Eltern und Angehörigen soll es nicht an sozialer Einbindung, wie z. B  einem regelmäßigen Schulbesuch fehlen. Wir pflegen nicht nur Intensiv sondern bieten Ihnen eine ganzheitliche Begleitung im Alltag an. Dazu gehört neben der speziellen Krankenpflege auch die Kindergarten- und Schulbegleitung, Ferien / Kurbegleitung. Alle anderen Leistungsangebote decken sich mit denen in der Versorgung Erwachsener und werden von speziell ausgebildeten examinierten Fachkräften erbracht.

 

Mögliche Krankheitsbilder sind:

  • Muskelerkrankungen
  • Herzerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Nierenerkrankungen
  • beatmungspflichtige neurodegenerative Erkrankungen
  • Atemregulationsstörungen (z.B. Undine Syndrom)
  • Fehlbildungssyndrome ( z.B. Joubert Syndrom, Rieger – Axenfeld Syndrom)
  • Mehrfachbehinderung (z.B. Hypoxie bei Geburt)

 

Hier finden Sie uns

LOTOS - Außerklinische Intensivpflege Mitteldeutschland GmbH
Reichelstraße 23
39124 Magdeburg

Telefon: 0391 55555722

Fax: 0391 55555723

E-Mail: info@lotos-intensivpflege.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LOTOS - Außerklinische Intensivpflege Mitteldeutschland GmbH